Wie wählt man einen Press Brake Controller aus?

Inhaltsübersicht
Primäre Position (H2)
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um ein kostenloses Angebot zu erhalten.
Angebot einholen

Das numerische Steuerungssystem der Abkantpresse ist ein System, das die Abläufe der Maschine durch eine Reihe von Programmen steuert.

Das Steuerungssystem der Abkantpresse ist in NC und CNC unterteilt.

Das numerische Steuerungssystem kann das Programm nicht ändern, während das CNC-System das Programm ändern oder bearbeiten kann.

Das CNC-System ist eine erweiterte Version des NC-Systems.

Das CNC-System verbessert die Genauigkeit und Effizienz des Biegevorgangs erheblich.

Das CNC-System ist auch sehr bedienerfreundlich und kann die Arbeitseffizienz verbessern.

Das CNC-System enthält eine Vielzahl von Programmierfunktionen, die eine große Anzahl von komplexen Biegeschritten speichern können.

CNC-Systeme können große Mengen komplexer Werkstücke schneller herstellen.

Ein gutes Kontrollsystem kann die Verfahren optimieren und die Produktionseffizienz verbessern.

Aber wissen Sie, welcher Abkantpressen-Controller die beste Wahl ist?

In diesem Artikel wird erläutert, wie man die am besten geeignete Steuerung für eine Abkantpresse auswählt.

Einführung des Delem CNC-Steuerungssystems

Delem wurde 1978 in den Niederlanden gegründet und ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der CNC-Steuerung für die Blechbearbeitung.

Die Abkantpressen-Steuerungssysteme von Delem umfassen DA-Retrofit-Lösungen, die DA-40-Serie, die DA-50-Serie und die DA-60-Serie.

Die CNC-Steuerungen DA-66T, 69T, 53T, 58T, 41T und 42T von Delem sind Touchscreen-Versionen.

Bei den CNC-Steuerungen DA-66W und 65R handelt es sich um Tastenversionen.

Delem CNC-Steuerungssystem - Touchscreen-Version

Delem hat eine Vielzahl von Touchscreen-Versionen der CNC-Steuerung.

Baureihe DA-40

Die Steuerung dieser Serie wird speziell für traditionelle Torsionswellen-Abkantpressen verwendet.

Das System ist in der Lage, den Hinteranschlag (X&R) und den Balken (Y) zu steuern.

Der helle LCD-Bildschirm kann zur Programmierung von Parametern wie Winkel, Werkzeug und Material verwendet werden.

Die DA-42 verfügt auch über die Funktionen der Bombierungskontrolle und der Druckkontrolle.

Baureihe DA-50

DA 58T ist für die elektrohydraulische Synchron-Abkantpresse geeignet.

DA 58T bietet eine 2D-Touch-Grafikprogrammierung zur automatischen Berechnung des Biegeprozesses und der Kollisionserkennung.

Die Positionen aller Achsen werden automatisch berechnet.

Der Biegeprozess wird mit der realen Maschine und den Werkzeugen simuliert.

DA 58T kann auch für den Tandembetrieb verwendet werden.

DA 53T kann Y1, Y2 und zwei 2 Hilfsachsen steuern

Baureihe DA-60

Die DA-60-Serie bietet 2D- und 3D-Touchscreen-Grafikprogrammierung.

Die DA-69T und DA-66T sind für Biegeverfahren geeignet, die eine sehr hohe Genauigkeit erfordern.

Das System ist modular aufgebaut, das Programm wird erweitert und der Betrieb wird flexibler.

Delem CNC-Steuerungssystem - Version Botton

Delem bietet zwei gängige Tastenversionen an: DA-66W und DA-65R.

Diese beiden Systeme bieten 2D-Grafikprogrammierung und 3D-Grafikanzeigefunktionen.

Die Verknüpfung mehrerer Maschinen ist möglich, und der Touchscreen ist eine optionale Konfiguration.

Einführung des ESA CNC-Steuerungssystems

Esautomation wurde 1962 in Italien gegründet und ist der weltweit führende Experte auf dem Gebiet der integrierten CNC-Systeme.

Bis 2022 werden die Produkte von ESA hauptsächlich die Serien 600 und 800 umfassen.

Häufig verwendet werden S660, S640, S630, S830, S840, S850, usw.

ESA CNC-Steuerungssystem - Serie S600

Die S600-Serie besteht aus Touchscreens. Sie können mindestens 3 Achsen und maximal 128 Achsen steuern.

PLC und HMI können umprogrammiert werden, um kundenspezifische Anforderungen zu erfüllen.

Es kann an eine Vielzahl von Biegemaschinen angepasst werden, einschließlich hydraulischer Abkantpressen, synchroner hydraulischer Abkantpressen, elektrischer Abkantpressen und Tandem-Abkantpressen, usw.

ESA CNC-Steuerungssystem - Serie S800

Die S800-Serie ist eine neue Produktreihe, die das Unternehmen 2020 auf den Markt bringt.

Die Innovation der S800-Serie zeigt sich vor allem in der intelligenten Modularisierung, der vollständigen

Digitalisierung und drahtlose Netzwerkverbindung. Der Bildschirm ist 100% voll Touch, und grafische Werkzeuge können komplexe 3D-Schnittstellen zu entwickeln.

Einführung des Cybelec CNC-Steuerungssystems

Cybelec wurde 1970 in der Schweiz gegründet und ist ein weltbekannter Hersteller von Software für numerische Steuerungen in der Metallumformung.

Das CNC-System von Cybelec umfasst Versionen mit Tasten: CT8P, CT8PS, CT8PS, CT15P, und die Touchscreen-Version: VisiTouch-Serie.

Die Cybtouch-Serie ist mit dem Cybtouch-Tool ausgestattet, das für die drahtlose Übertragung zwischen PC und System verwendet werden kann.

Moderne stromlinienförmige Touchscreens mit Glasoberfläche können mit Handschuhen bedient werden.

Der Touchscreen bietet 2D- oder 3D-Grafikprogrammierung, die direkt programmiert werden kann.

Automatische Berechnung der Biegefolge, Winkelmessung und Kollisionserkennung.

Sie kann mehrachsige Bewegungen steuern und kann für Tandem-Abkantpressen verwendet werden.

Schlussfolgerung

Die ESA verfügt über eine breite Palette von Produkten und Funktionen, die schnell und kostengünstig aufgerüstet werden können.

Die Produkte von Delem sind einfach zu bedienen, aber der Preis ist ein bisschen hoch.

Die Produktqualität von Cybelec ist tadellos, aber die Bedienung ist etwas kompliziert.

Am wirtschaftlichsten ist es natürlich, die CNC-Steuerung der Abkantpresse zu modifizieren.

Sie können das System aufrüsten, ohne den Controller auszutauschen, um die Leistung zu verbessern und die Kosten zu senken.

Die Nachrüstung der Abkantpressensteuerung umfasst die Verbesserung der Genauigkeit der Biegeschritte und der Regelgenauigkeit des Hinteranschlags.

Überlegungen zur Auswahl der CNC-Steuerung

Einfach zu bedienen

Unabhängig davon, wie fortschrittlich die Steuerung der Abkantpresse ist, das Wichtigste ist die einfache Bedienung.

Das funktionale Design einiger Steuergeräte folgt einer fortschrittlichen Technologie.

Diese Art von Produkt ist jedoch nicht für Abkantpressenbediener geeignet.

Der Trend bei der Entwicklung von Abkantpressensteuerungen geht zu vielseitigen Funktionen und einfacher Bedienung.

Zuverlässige Qualität

Die Qualität des Systems muss gewährleistet sein.

Wählen Sie bekannte Marken, die einen guten Ruf haben.

Entscheiden Sie sich für eine Marke mit stabiler Produktleistung und perfektem After-Sales-Service.

Kontakt
Sie wissen nicht, welche Maschine Sie wählen sollen? Wenden Sie sich an unsere Vertriebsexperten, die Ihnen die am besten geeignete Maschine für Ihr Blechprodukt empfehlen.
Fragen Sie einen Experten