Industrie 4.0 mit IOT-Produktivität

Zusätzliches Bedienfeld (ACP)

Mit der Option ACP (Additional Control Panel) kann ein zusätzliches Bediengerät mit einer DA-60Touch Steuerung verbunden werden. Das ACP kann ein Windows-PC oder ein Tablet sein. Die Verbindung zwischen der DA-60Touch-Steuerung und dem ACP erfolgt über Ethernet. Die Steuerungssoftware hat alle Komponenten integriert, die notwendig sind, um den ACP-Client auf jedem Windows-Tablet oder integrierten Windows-PC auszuführen. Sobald die Software-Option (OP-W-ACP) aktiviert ist, synchronisiert sich die Steuerung mit dem ACP und liefert vollständige Steuerungsfunktionen.
Angebot einholen
Zusätzliches Bedienfeld (ACP)

ACP-Merkmale

Ein zusätzlicher Bildschirm ist in die Maschinenanwendung integriert und ermöglicht es dem Bediener, den Fortgang des Produktionsprozesses von seiner Position aus zu überwachen und zu unterstützen.
Zugriff und Änderung von CNC-Daten in Echtzeit.
Die Integration ist äußerst flexibel, da das Panel entweder in der Bedienerkonsole oder auf dem Stößel positioniert werden kann und je nach Bedarf sogar entlang des Arbeitsplatzes bewegt werden kann.
Es erweitert die Steuerungsfunktionen ähnlich wie das SoftOEMpanel.
Angebot einholen
ACP-Merkmale

Produkte in der Zeit

Dieser Block zeigt ein Balkendiagramm an, das die Menge jedes produzierten Produkts pro Tag darstellt. Wenn Sie den Mauszeiger über einen der Balken bewegen, werden die Produkt-ID und die für dieses spezifische Datum produzierte Menge angezeigt.
Angebot einholen
Produkte in der Zeit

Maschinenmodi in der Zeit

In diesem Abschnitt wird ein Balkendiagramm angezeigt, das angibt, welcher Modus gewählt wurde und wie lange die einzelnen Tage dauern. Zu den verfügbaren Modi gehören:
Programmiermodus
Automatischer Modus
Manueller Modus
Angebot einholen
Maschinenmodi in der Zeit

Stokes und Start in die Zeit

Diese Grafik veranschaulicht die Korrelation zwischen der Startzeit der Maschine und der Anzahl der während dieses Zeitraums ausgeführten Y-Achsen-Hübe.
Angebot einholen
Stokes und Start in die Zeit

Botschaften in der Zeit

Es wird ein Balkendiagramm dargestellt, das die Anzahl der angezeigten Meldungen über die Zeit anzeigt. Es werden nur die aktiven Meldungen, die während des Starts von DA-Control angezeigt wurden, berücksichtigt. Die folgenden Meldungskategorien werden angezeigt:
D = Nachrichten von der Delem-Anwendung
M = Meldungen eines DM-Moduls
P = Nachrichten, die von einer sicheren SPS erzeugt werden
S = vom Sequenzer erzeugte Nachricht
Angebot einholen
Botschaften in der Zeit

Unsere Kunden

Die folgenden großen Marken verwenden unsere Maschinen.
Kontakt
Sie sind sich nicht sicher, welche Maschine die richtige für Ihr Blechprodukt ist? Lassen Sie sich von unserem fachkundigen Verkaufsteam bei der Auswahl der für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Lösung beraten.
Fragen Sie einen Experten